In Döhren sind die Oldtimer los

Der Triebwagen 239 war bis 1977 im fahrplanmäßigen Betrieb. Er erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h.
Hannover: Döhren | 25 Jahre Förderverein Straßenbahn Hannover: Zum Jubiläum rollten heute (16. April) alte historische Straßenbahnen aus der Wagenhalle der Üstra an der Thurnithistraße und ruckeln auf den Straßenbahnschienen durch Hannover. Vom Straßenbahnbetriebshof Thurnithistraße in Döhren starteten zwei Oldtimer. Der Triebwagen 336 (Baujahr 1955) fährt bis zur Wendeschleife in Laatzen, der sogenannte Aufbauwagen 239 (Baujahr 1950) hat die Wendeschleife am Messegelände in Mittelfeld zum Ziel.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.