Neues Angebot der SportRegion für Jugendliche im Frühjahr 2017: Outdoor-Lehrgang "Wintersport & Natur"

Wann? 27.01.2017 bis 03.02.2017

Wo? Jugendgästehaus Zirmhof, Glemmtaler Landesstraße 299, 5753 Saalbach AT
Saalbach (Österreich): Jugendgästehaus Zirmhof |

Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren aufgepasst! - Die Jugend der SportRegion Hannover bietet euch im Frühjahr 2017 einen coolen Jahresbeginn mit seinem neuen Angebot: Outdoor-Lehrgang "Wintersport & Natur".

An sechs Tagen wird die Tourismusregion Saalbach-Hinterglemm in Österreich auf (fast) alles getestet, was im Winter in den Bergen möglich ist.

Auf dem Programm stehen u.a. Schneeschuhwanderung, Orientierung im Gelände und die Einführung in das alpine Skifahren. Dazu kommt ein Outdoor-Workshop, in dem u.a. ein Iglu gebaut wird.

Zur nächtlichen Erholung steht das Jugendgästehaus und seine Mehrbettzimmer zur Verfügung. An- und Abreise erfolgt in einem Reisebus jeweils über Nacht, damit die Tage vor Ort optimal genutzt werden können.

Anmeldeschluss ist der 30.09.2016
Kosten: 549,- € pro Person


Im Preis enthalten sind:
• An- und Abreise mit dem Reisebus
• Vollverpflegung
• Programm inkl. Leihmaterialien
(Ski, (Schnee-)Schuh, Helm)
• Betreuung durch ausgebildetes Personal
• 5 Übernachtungen im Mehrbettzimmer

Weitere Informationen befinden sich in der Ausschreibung auf der Homepage unter: www.sportregionhannover.de/de/sportjugend/sonstige-veranstaltungen/outdoor-lehrgang-wintersport--natur

Hinweis: Für die Teilnahme ist es notwendig sich für 3 Tage von der Schule befreien zu lassen.

Kontakt
Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Regionssportbund Hannover
Felix Decker

Tel.: 0511 8007978-41
Fax: 0511 8007978-81
E-Mail: decker@rsbhannover.de

Die Durchführung wird durch die Förderung aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen realisiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.