Anhaltend große Nachfrage für das Seminar "Führungswerkstatt für Vorstände"

Führungswerkstatt für Vorstandteams in der SportRegion Hannover (Foto: © LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann)
Anhaltend große Nachfrage für das Seminar "Führungswerkstatt für Vorstände"
Zusammen mit dem Stadtsportbund haben wir dieses Jahr insgesamt drei Führungswerkstätten für Vorstandsteams durchgeführt.

Am 5. November trafen sich erneut sechs Vorstandsteams aus der SportRegion Hannover, um sich der Frage zu widmen: Wie kann Führung im Verein gelingen?

Neben einem Impulsvortrag zu aktuellen Themen aus der Vereinsführungsarbeit durch den erfahrenen Vereinsberater Thomas Lellmann (u.a. Dozent der Deutschen Sporthochschule in Köln) blieb genug Zeit, um einige Praxisfälle aus den anwesenden Vereinen genauer zu beleuchten.

Stimmen nach dem letzten Seminar:

„Ich bin hier, weil ich mit anderen meine Erfahrungen teilen kann und freue mich sehr, dass meine Vorstandskollegen mit dabei sind.“ (Karin Kaczmarek, RuF St.Georg Osterwald)

„Ich könnte jetzt rausgehen und es sofort umsetzen!“ (Cinzia Napoleoni, Reit- und Voltigierschule Hannover-Bemerode)

Anika Brehme als zuständige Sportreferentin für Vereins- und Organisationsentwicklung in der SportRegion ist begeistert:

„Wir haben vermutet, dass das Thema Führung für viele Vorstände interessant ist und freuen uns über die hohe Resonanz. Gerne sind wir bereit, die Vereinsvorstände auch über diese Werkstatt hinaus individuell zu begleiten, damit Sie die Herausforderung, ihre Mitarbeitenden im Verein effektiv und wirkungsvoll einzusetzen, auch weiterhin gut meistern.“

Aufgrund der großen Nachfrage (allein für den zweiten Termin haben sich 20 Vereine angemeldet) werden weitere Termine in 2016 folgen und u.a. auf den Websites des Regions- und Stadtsportbundes (www.rsbhannover.de; www.ssb-hannover.de) kommuniziert.

Mehr Infos unter: http://www.rsbhannover.de/de/rsb/lehrgaenge/fuehrungswerkstatt-2015
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.