Federpost

Die zweite Federpost ist erschienen.


Urspünglich war für das Jahr 2015 nur eine Ausgabe geplant. Da jedoch so viel Interessantes passiert ist, war für eine zweite Federpost mehr als genug Material vorhanden.

In dieser Ausgabe u.a.

Wiederbelebung: Das MOPED-MAGAZIN ist zurück
Kuba: Eine literarische Reise
Nobody: Als Unbekannter auf dem Perry-Rhodan-Tag in Osnabrück
Vorstellung: Das EXODUS-Magazin und die „Macher“ dahinter
Erotik: Neues von Toby Shine


Die Federpost ist kostenfrei direkt beim Autor erhältlich oder (für anonyme Leser) als kostenloses eBook im Internet.

www.beam-ebooks.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.