Zwei Schwertkämpfer und eine nackte Dame aus Herrenhausen schmücken den Kröpcke-Platz

Diese goldene Dame aus dem Gartentheater des großen Gartens schmückt kurzfristig das Kröpcke in Hannover.
Hannover: Mitte | Der morgige verkaufsoffene Sonntag (am 3. April) wirft in Hannover seine Schatten voraus. Zwei Schwertkämpfer und eine goldene nackte Dame sind vom Gartentheater aus dem Großen Garten in Herrenhausen vorübergehend zum Kröpcke gezogen und geben den an sonsten eher schmucklosen Platz in Hannovers City etwas herrschaftlichen Glanz. Schließlich soll beim Sonntagsflanieren Hannover aufblühen. Angekündigt sind für Morgen übrigens auch eine Reihe von Auto-Oldtimern. Die legendären VW-Bullis vergangener Tage werden zwischen den einzelnen Shopping-Stationen am Sonntag ebenfalls in der Fußgängerzone zu bewundern sein.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
54.260
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.04.2016 | 14:22  
19.330
Kurt Battermann aus Burgdorf | 02.04.2016 | 14:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.