VW-Oldtimer zogen die Blicke auf sich

Bulli-Parade: Die historischen Oldtimer-Transporter von VW zeigten sich in Hannovers Fußgängerzone.
Hannover: Mitte | Ein Bulli-Parade der besonderen Art: Hannovers City schmückte sich zum heutigen verkaufsoffenen Sonntag (3. April) mit den legendären Transportern. Es gibt sie noch, die alten VW-Bullis, die in unseren Kindheitstagen die Straßen bevölkerten. Ihre Eigentümer pflegen die Oldtimer liebevoll. Stolz wurden die fahrbaren Untersätze nun auf Hochglanz poliert den in der warmen Frühlingsluft flanierenden Hannoveranern in der Fußgängerzone präsentiert. Besonders gerne hatten offenbar früher die Brandbekämpfer auf das Kult-Gefährt zurückgegriffen. Eine ganze Reihe von roten Feuerwehrautos bereicherte die Oldtimer-Parade.
1 1
1 1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
1.856
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 03.04.2016 | 20:58  
19.349
Kurt Battermann aus Burgdorf | 03.04.2016 | 21:24  
1.856
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 03.04.2016 | 21:46  
1.856
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 03.04.2016 | 23:15  
19.349
Kurt Battermann aus Burgdorf | 04.04.2016 | 08:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.