Miss-Wahlen in Hannover: Wer ist die Schönste im Land?

Neue Miss Niedersachsen des Jahres 2015: Charlotte Kramer aus Hannover.
Hannover: Mitte | „Spieglein, Spieglein an der Wand! Wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Nein, der Spiegel wurde nicht befragt. Eine sechsköpfige Jury musste sich vielmehr Gedanken machen und Punkte vergeben, um die neue Miss Niedersachsen 2015 zu küren. 19 hübsche junge Damen bewarben sich am heutigen Nachmittag (3. Januar) in der Ernst-August-Galerie in Hannover um diesen Titel. Mit 300 Punkten setzte sich die 17jährige Charlotte Kramer aus Hannover an die Spitze. Sie darf nun im Februar zur Kür von Miss Germany fahren. Vize-Miss Niedersachsen wurde Janine Beckefeld (20 Jahre) und den dritten Platz errang die ebenfalls 20jährige Luana Rodriquez.

Start war ein Durchgang in selbstgewählter Abendgarderobe, daran schloss sich ein kurzes Interview an. Hier sollte vor allem die sympathische Ausstrahlungskraft und die Persönlichkeit der Kandidatinnen bewertet werden. Dann folgte ein figurbetonter Durchgang in einheitlicher Bademode (schwarzer Einteiler). Nach so viel schönen Frauen zog sich die Jury, darunter auch die amtierende Miss Germany, zur Beratung zurück, bevor dann der neuen Miss Niedersachsen die Krone aufgesetzt wurde.
2
1
1
1
1
2
2
1
1
2
1
2
2
1
1
1
1
2
2
2
1
1
1
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.01.2015 | 18:33  
27.421
Shima Mahi aus Langenhagen | 03.01.2015 | 19:41  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 04.01.2015 | 16:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.