Kekse für den guten Zweck

Hannovers 1. Bürgermeister Thomas Hermann verkauft Kekse für den guten Zweck.
Hannover: Mitte | Großer Rummel heute (5. Dezember) auf dem Opernplatz. Hannoversche Prominente verkaufen Kekstüten für den guten Zweck. Leckere Bahlsen-Naschereien für fünf Euro, ein richtiges Schnäppchen. Organisiert wird die Aktion, die noch bis 17 Uhr läuft, von Bahlsen, Radio Antennen und Bild. Der Erlös kommt der Bild-Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" zu Gute. Neben vielen anderen mit dabei: Hannovers 1. Bürgermeister Thomas Hermann (SPD).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.