EXPO Erinnerungen: Reise zur EXPO 2015 nach Mailand

Der Pavillon der Türkei
Mitglieder des Vereines EXPOSEEUM haben die aktuelle EXPO in Mailand besucht.
Viele Erinnerungen an die EXPO in Hannover wurden wach.
In den Ausstellungen von Ägypten, Jordanien und Benin haben wir Menschen getroffen, die auch in Hannover für ihre Länder gearbeitet haben und sich gerne an unsere EXPO erinnern.
Auf dem Decumanus , der 1,7 km langen Hauptstraße des Geländes, war es ein herrliches Bummeln an den vielen interessanten Bauten mit viel Holz und Glas vorbei.
Eine Reise nach Mailand lohnt sich, die EXPO dauert noch bis Ende Oktober.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.