TSV Klein Heidorn gegen den TSV Kirchrode: 0:7

TSV Kirchrode C- Juniorinnen
Hannover: TSV Kirchrode Frauen & Mädchenfußball | TSV Klein Heidorn gegen den TSV Kirchrode: 0:7
Eine großartige Teamleistung bis von unserer C- Juniorinnen Mädchenmannschaft in ihren zweiten Punktspiel zur neuen Saison 2014/2015.

Mit einem nie gefährdeten 7:0 Sieg konnte der TSV Kirchrode die Mannschaft vom TSV Klein Heidorn bei ihren zweiten Spieltag den 1. Tabellenplatz in der 1. Kreisklasse weiter behalten. Das Spiel startete gut und wir konnten von Beginn an die Kontrolle übernehmen und Chancen kreieren. Nicht wie im letzten Punktspiel gelang es uns, die Chancen auch zu nutzen. Bereits von Beginn an wurde klar, dass die heutige Partie vornehmlich in Richtung des Gegnerischen Tores verlaufen wird. Bereits nach wenigen Minuten konnten die Kirchröderinnen durch Clara W. die gute Chancen verwerten und zur 1:0 Führung einschießen. Nach gut 10 Minuten dann endlich der zweite Treffer für den TSV Kirchrode, wieder war es Clara W. die durch das super Zuspiel von Juli auf ihre Mitspielerin die den Ball direkt auf das Tor schoss und zum 2:0 erhöhen konnte. Es entwickelte sich ein einseitiges Spiel mit Chancen beinahe im Minutentakt, welche aber oftmals leichtfertig vergeben wurden. Ein paar Minuten später konnte der TSV Kirchrode vor des Gegnerischen Tores vorlegen, der aber von ihrer eigenen Mitspielerin in ihr eigens Tor versenkt wurde. Der TSV Kirchrode erhöhte den Druck immer mehr und konnten durch einen Schuss aus der zweiten Reihe, direkt unter die Latte ge-schossen Ball durch Juli, das 4:0 erzielen, So ging es am Ende mit einer 4:0 Führung in die Kabine.

Nach dem Wechsel änderte sich relativ wenig. TSV Kirchrode im Vorwärtsgang und mit einem schnellen Tor zum 5:0 von unseren Mitspielerin Elisa. Der TSV Kirchrode erspielte sich Chance um Chance und mit jedem Treffer sank die Gegenwehr des Gegners, so konnte Annisa und Elisa das 6:0 und den Endstand zum 7:0 erzielen.

Am Ende stand ein 7:0 Auswärtsspiel auf der Notizzettel des Schiedsrichters.
Dieser Sieg wurde heute aber durch unseren Team, der jungen D- Juniorinnen Mannschaft geschenkt, die leider im Vorfelde durch Klein Heidorn mit 9:1 besiegt wurden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.