TSV Kirchrode Fußballerinnen wagen Neustart!

Hannover: TSV Kirchrode Frauen & Mädchenfußball | TSV Kirchrode Fußballerinnen wagen Neustart!

Nachdem die Frauenfußballmannschaft des TSV Kirchrode nach fast 2 Jahren im July mangels Spielerinnen abgemeldet werden musste, wagt der Verein nun einen Neuanfang. Mit den ältesten A-Juniorinnen und ehemaligen Spielerinnen der Seniorenmannschaft möchte man „die Tradition des Damenfußballs in Kirchrode weiterleben lassen“, teilt Fred Lüdicke mit.


10 Spielerinnen haben wir zurzeit“ – darunter Fußballerinnen die aus der jetzigen A- Juniorinnen die Mannschaft verstärken werden. Die eine oder andere werden aber noch benötigt, um eine Kreisliga-Mannschaft für die Saison 2015/16 zu melden. Frauen sind ab dem 16. Lebensjahr spielberechtigt. Wir laden hiermit alle interessierte Frauen zum Sichtumgstraining ein. Egal ob als Spielerinnen oder Betreuerinnen, eine Fußballmannschaft lebt von vielen Frauen.


Daher findet am Montag, 06. April, und Mittwoch, 08. April, jeweils von 18:15 Uhr an ein Schnuppertraining auf dem Sportplatz in der Haubergstraße 7 in 30625 Hannover statt. Eingeladen sind alle interessierten Spielerinnen ab 17 Jahren, die zu dem neuen Team gehören möchten.

Coach wird der Trainer Fred Lüdicke, der die TSV Kirchrode A-Juniorinnen schon in dieser Saison trainiert. Bei Fragen zum Neustart stehen die Bereichsleiter Andreas Boxhorn und Fred Lüdicke unter den folgenden Telefonnummern zu Verfügung.


Andreas Boxhorn: Mobil: 0178-5306200 / E-Mail: aboxhorn@yahoo.de
Fred Lüdicke: Mobil: 01523-1721409 / E-Mail: fred-luedicke@t-online.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.