TSV Kirchrode B Juniorinnen gewinnen 1:0

Hannover: TSV Kirchrode Frauen & Mädchenfußball | TSV Kirchrode B Juniorinnen gewinnen 1:0.

Mittwoch, 20.11.2013 TSV Kirchrode (9er) - SC Langenhagen (9er)


Am Mittwoch den 20.11.2013 war es endlich soweit. Mit einem sehr jungen Kader der fast ausschließlich mit jüngeren Jahrgängen besteht stand uns das Punktspiel gegen den Gegner SC Langenhagen gegenüber. Man konnte den TSV Kirchrode ansehen, dass die Nervosität vor dem Spiel als junge Mannschaft hoch war, da man gar nicht ahnte was einen in dieser Saison noch erwarten würde. Kann man körperlich schon mithalten? Die Antwort nach diesem Spiel: Ja, man kann. Allerdings gibt es noch einiges zu korrigieren. Nun aber einmal von vorne.

Das Spiel gegen die B Juniorinnen aus Langenhagen begann eher unspektakulär. Beide Teams tasteten sich erst einmal ab und so war es anfangs ein eher müder Kick, der von vielen Zweikämpfen geprägt war. Jedoch nahmen die Kirchröder Mannschaft nach etwa 15min das Zepter in die Hand und die Chancen wurden etwas zwingender.

Auch den Rest der ersten Hälfte waren wir deutlich überlegen. Marlis, die in dieser neuen Saison als Torhüterin aus der damaligen C Juniorinnen zu der B Juniorinnen dazu stoß, hat ihre Sache im Tor sehr gut gemacht und hatte kaum etwas zu tun. Vorne machten wir aber leider unsere Tormöglichkeiten nicht rein. Unnötig, aber wir kämpften weiter. Nach ein paar Minuten kam dann der ersehnte Halbzeitpfiff wo sich die junge Mannschaft einmal Kraft schöpfen konnte.

Nun war Zeit durchzuatmen und endlich die Nervosität abzulegen, die unser Spiel so unkonzentriert und hektisch machte. Wir nahmen uns vor in der zweiten Hälfte unsere Überlegenheit cleverer auszuspielen. Und so kam es dann auch. Der SC Langenhagen hatte in der 2. Halbzeit kaum mehr eine gute Torchance zu verzeichnen. Wir dafür umso mehr. Diesmal konnte Ricarda R. sich gut gegen ihre Gegenspielerinnen durchsetzen und hatte nur noch die Torhüterin vor sich und konnte zum 1:0 einschießen. Dieses Tor markierte auch gleichzeitig den Endstand der Partie.

Fazit: Drei verdiente Punkte im Punktspiel gegen den SC Langenhagen in dieser Saison. Eine solide Leistung, für das Spiel im B Juniorinnenbereich. Jedoch gibt es noch einige Bereiche an denen wir arbeiten müssen, um auch in den nächsten Spielen ähnlich erfolgreich abschneiden zu können.

Trainer: Fred Lüdicke und Andreas Boxhorn / Betreuerin: Claudia Reubert — hier: TSV Kirchrode.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.