„Hallenbossel-Turnier der BSG Anderten um den AMK-Pokal“

Hannover: Sporthalle | Quasi Eisstockschießen auf dem Trockenen, so könnte man Hallenbosseln beschreiben. Am 23.04.2016 trafen sich Vereine, Firmen, Verbände, etc. aus Anderten und Misburg um den begehrten AMK*-Pokal zu gewinnen. Nach dem Turnier wurde bei den "Sportfreunden-Anderten" lecker getafelt und die Siegerehrung durchgeführt. Wer mit der Abkürzung AMK nichts anfangen kann, hier die ausgeschriebene Version: Arbeitsgemeinschaft Misburger und Anderter Kulturvereine (AMK*) e.V.. Aber hier nun der offizielle Bericht von Sportwart Friedhelm Blume der BSG Anderten:

AMK Bosselturnier der BSG Anderten
Am 23.April 2016 richtete die BSG Anderten e.V. ihr diesjähriges Hallenbosselturnier in der Sporthalle Anderten am Eisteichweg aus. Bedauerlich war, dass der Namensgeber und Pokalstifter des Turniers an der Veranstaltung wegen Terminüberschneidung nicht teilnehmen konnte.
Zweck einer solchen Veranstaltung ist neben der sportlichen Aktivität auch die Kommunikation unter den teilnehmenden Vereinen. Vor allen Dingen darf der Spaß dabei nicht zu kurz kommen.
Der Zuspruch an der Veranstaltung war sehr groß. Zum Start konnte die BSG Anderten zwölf Mannschaften begrüßen. Eine so große Zahl an Mannschaften in einer Staffel spielen zu lassen wäre für alle Beteiligten doch sehr anstrengend geworden und hätte in der vorgesehenen Zeit nicht durchgeführt werden können.
So wurde in zwei Gruppen zu je sechs Mannschaften gespielt. Nach Abschluss der Gruppenspiele wurden die einzelnen Platzierungen der teilnehmenden Mannschaften ermittelt: Sechster Gruppe A gegen sechster Gruppe B, bis hin zu den jeweils Gruppenersten. Die Mannschaft der BSG Anderten (bestehend aus unseren „Nachwuchsspielern“) siegte in einem spannenden Finale gegen das Team HEIDELBERGCEMENT 1 und sicherte sich den Turniersieg.
Die Siegerehrung fand im Abschluss an das Turnier bei einem Essen in der Vereinsgaststätte der Sportfreunde Anderten statt. Der Sieger bekam einen Wanderpokal, den er im nächsten Jahr wieder verteidigen muss. Außerdem erhielten die drei Ersten einen kleinen Erinnerungspokal, ebenfalls gestiftet von der AMK Misburg-Anderten.
Rückblickend kann man feststellen, es waren schöne Spiele in angenehmer Atmosphäre, es wurde teilweise ernst gespielt, aber auch viel gelacht.


Fotos © 2016 Jens Bodenstein
www.bsg-anderten.de
www.sailerpix.de
www.bgk-bosselmohr.de
www.bodenstein-vgh.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.