Durchwachsener Auftakt nach der Sommerpause!

Die Mannschaft mit weiblicher Verstärkung zu "nachtschlafener Zeit" um 6.00 Uhr morgens mit kleinen Augen! Von links nach rechts: Friedhelm Blume, Friedel Döhring, Anke Bodenstein, Wolfgang Linnemann. Was tut man/frau nicht alles für das Hobby... Foto Jens Bodenstein
Hannover: BSG Anderten | Der BRSSV Stendal hatte für den 30. August zum ersten Herren-Bossel-Turnier nach der Sommerpause eingeladen.
Schon früh um 6.00 Uhr machten wir uns auf den Weg, denn um 10.00 Uhr war bereits Spielbeginn. Da noch in einigen Bundesländern Schulferien waren und auch der August noch zu den beliebtesten Ferienmonaten zählt, hatten sich nur 8 Mannschaften angemeldet.
Die Turnierleitung entschloss sich daher eine Vor- und Rückrunde zu spielen, damit sich die doch teilweise sehr lange Anreise der Mannschaften auch lohnte.
Unser Team, das sich mit Anke Bodenstein verstärkt hatte, schlug sich in der Hinrunde recht passabel. Zwei Niederlagen standen fünf Siege gegenüber. Nach der Pause lief dann nicht mehr viel zusammen, nur gegen die Mannschaft aus Langenhagen konnte noch gewonnen werden.
Sieger des Turniers wurden die Sportfreunde aus Paderborn vor den Spielern vom Kyffhäuser und aus Köthen. Unsere Mannschaft erreichte Platz 5.
Unser Dank gilt dem ausrichtenden Verein, dem BRSSV Stendal, für die gute Organisation und dem guten Ablauf der Veranstaltung.


Bericht von Sportwart Friedhelm Blume der BSG Anderten e.V. / B. Klinge
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.