EIN SATZ ZUM FEBRUAR (2014)

Was ist das bloß mit diesem Februar,
es ist doch eigentlich zu viel Wärme da.
Der normaler Schneefall- Fehlanzeige,
Die großen Stromverbraucher spielen bei Steuern die erste Geige.
So hüllen wir uns ins Schweigen und lassen uns das Klima vergeigen.
Es freut sich das freilaufende Hühnchen,
bei zwanzig Grad Wärmerekord in München.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.