Swinging Church als special guests im Musikzentrum Hannover

Hannover: Musikzentrum | Swinging Church auf Abwegen:
bei der Memory-Night für den amerikanischen Blues-Sänger Champion Jack Dupree, der seit 1976 in Hannover lebte und dort auch 1992 starb, tritt der Garbsener Gospelchor als Special guests auf. Sozusagen als „Vorgruppe“ wird der Chor die Besucher mit fetzigen und auch gefühlvollen Gospelsongs einstimmen. Weiter geht es dann mit „Big Brandy“.

Big Brandy and Friends hat sich dem Boogie Woogie sowie Blues- und Rock´n´Roll-Klassikern der 50er und 60er Jahre verschrieben. Titel von Fats Domino, Jerry Lee Lewis, Chuck Berry, Little Richard und vielen anderen Helden der Golden Fifties and Sixties werden originalgetreu interpretiert. Jedoch lässt sich die Band stets Freiräume für Improvisationen.

Mit der anschließenden Session, an der viele befreundete Musiker teilnehmen, aber auch Besucher, die Lust auf Musik haben mitmachen können, wird dieser Musikabend zu einem besonderen Live-Erlebnis.

Also - auf in das Musikzentrum Hannover, Emil-Meyer-Str. 26
am Freitag, den 21.02.2014 , Einlass ab 20.00 Uze
Eintritt 8,00 €
2
1 2
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.