Berggarten im Gewächshaus

Hannover: Berggarten Herrenhausen | Es ist Anfang März und es zieht mich in den Berggarten. Draußen ist es noch recht frisch und so kommt es, dass die Kamera im Gewächshaus beschlägt. In dieser Phase mache ich bewusst das erste Bild. Die Feuchtigkeit auf der Optik erzeugt einen weichen Bildeindruck.

Bei den nächsten Aufnahmen geht es mir um die Strukturen auf den Oberflächen, den Blüten, dem Stamm oder dem Blattwerk. Die Natur erzeugt schöne grafische Muster. So zum Beispiel auf dem Stamm einer Palme. Es sieht fast aus wie gemalt.

Ein Rundgang im Berggarten - zusammen mit dem Herrenhäuser Garten der beste Garten in Europa - lohnt sich immer und zu jeder Jahreszeit!
3
3
3
3
1 3
3
1 3
3
3
3
3
3
1 3
3
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
20.651
Frank Kurpanik aus Burgdorf | 11.03.2016 | 19:58  
8.014
Margit A. aus Korbach | 11.03.2016 | 21:02  
19.610
Katja Woidtke aus Langenhagen | 12.03.2016 | 08:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.