Feuerwerk der Pferde am 6. Juni 2015 in den Herrenhäuser Gärten

Hannover: Herrenhäuser Gärten | "Feuerwerk der Pferde" Im Rahmen des internationalen Feuerwerkswettbewerbs in den Herrenhäuser Gärten am 06.06.2015

Im Rahmenprogramm des internationalen Feuerwerkswettbewerbs wird am kommenden Samstag im Großen Garten Hannover-Herrenhausen im Bereich des westlichen Halbmondes von 18:30 - 21.30 Uhr ein Highlight der klassisch-barocken Reiterei mit Bezug zum Partnerland Spanien stattfinden.

Anknüpfend an eine über 30-jährige Tradition wird eine hochkarätige Reitgala mit ca. 50 Pferden verschiedener Rassen und Reitern in historischen Kostümen präsentiert. Eine solche Veranstaltung findet ein Mal jährlich in den Herrenhäuser Gärten statt und ist in dieser Form einzigartig.

Neben spanischen Elementen, wie dem Tanz der Pferde mit der Garrocha, wird auch ein höfisches Rossballett mit 20 Pferden dargeboten, wie es sonst nur in Wien, Lissabon oder Jerez de la Frontera zu bewundern ist.

Das Programm wird wieder von Richard Hinrichs, dem Präsidenten des Bundesverbandes für klassisch-barocke Reiterei Deutschland e. V. gestaltet, der auch die große Quadrille anführen wird. Die Gala ist ein Juwel für den Großen Garten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.