Ab ins Grüne - Frühlingsgefühle im Hermann-Löns-Park

Die Bockwindmühle am Haupteingang des Parks gehört zu einem Gebäudeensemble, das typisch für das Land Niedersachsen ist. 2012 wurde die Mühle nach einer Restaurierung im Park wieder aufgebaut. (Foto: Katja Woidtke)
 
Frühlingsgefühle bei den Haubentauchern auf dem Annateich im Hermann-Löns-Park (Foto: Katja Woidtke)
Hannover: Hermann-Löns-Park |

Kaum strahlt die Frühlingssonne vom Himmel, zieht es die Hannoveraner vom Sofa hinaus ins Grüne. Und davon gibt es in der Landeshauptstadt viel: Georgengarten http://www.myheimat.de/hannover-herrenhausen/kultu... und Berggarten , Großer Garten, Eilenriede http://www.myheimat.de/hannover-zoo/kultur/ausflug... und Tiergarten http://www.myheimat.de/hannover-misburg-anderten/f... - Hannover trägt zu Recht den Namen "Stadt im Grünen".


Wir haben uns an diesem sonnigen Wochenende zu einem Spaziergang durch den Hermann-Löns-Park entschieden:

Mitte der 1930er Jahre wurde der Hermann-Löns-Park auf dem Gelände einer ehemaligen Tongrube angelegt. Er spiegelt die typische niedersächsische Landschaft wieder, und so gehören große Wiesenflächen ebenso zum Park wie heimische Hecken und Laubgehölze. Botanische Exoten sucht man hier vergebens. Aber gerade das macht den Charme des Parks, der Eilenriede und Tiergarten verbindet, aus. Und zu entdecken gibt es hier ohnehin eine Menge. Auf den Wasserflächen der Annateiche können wir Graugänse, Teichhuhn und Stockenten beobachten. Aus den Wipfeln der Stieleichen krächzen Krähen und auch das keckernde "Lachen" des Grünspechtes begleitet uns bei unserem Spaziergang.

Frühlingsgefühle bei den Haubentauern:


Am Ufer des Teiches bauen Haubentaucher zwischen den überhängenden Ästen eines Baumes ihr schwimmendes Nest. Männchen und Weibchen tauchen immer wieder auf der Suche nach geeignetem Nistmaterial ab, um anschließend Ast für Ast zu einem Nest zu drapieren. Zwischendurch wird gebalzt. Männchen und Weibchen schütteln dabei ihre Köpfe voreinander und schnell wird klar, dass bei den Haubentauchern eindeutig schon Frühlingsgefühle ausgebrochen sind. Die anmutigenden Wasservögel lassen sich auch nicht von den vielen Spaziergängern, die an diesem sonnigen Tag im Park unterwegs sind, aus der Ruhe bringen. Dank Teleobjektiv können wir die Haubentaucher näher betrachten, ohne sie zu stören, und wir freuen uns über diese schöne Naturbeobachtung.

Fast magisch glitzert die Frühlingssonne auf dem Wasser und die zarten Blüten der Kornelkirsche zeigen an, dass nun endgültig der Frühling vor der Tür steht. Doch auch im Winter hat der Hermann-Löns-Park durchaus seinen Reiz. Das konnten wir bei einem Besuch vor drei Jahren schon feststellen: http://www.myheimat.de/hannover-heideviertel/natur...

Ehe wir uns auf den Heimweg machen, werfen wir noch einen letzten Blick auf die Bockwindmühle, die zum Wahrzeichen des Parks geworden ist. Nach umfangreicher Restaurierung und großem Engagement der Hannoveraner konnte sie 2012 wieder an ihrem Platz am Haupteingang des Parks errichtet werden.

Wir freuen uns schon auf unsere nächste Entdeckungstour durch den Hermann-Löns-Park und sind gespannt, was wir dann beobachten werden.


Weitere Ausflugstipps aus meiner Sammlung gibt es hier: http://www.myheimat.de/gruppen/-katjas-ausflugstip...
2 12
10
10
9
7
1 7
6
6
10
7
1 11
6
7
8
9
9
2 7
22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentare
36.111
Gertraude König aus Lehrte | 23.03.2015 | 00:40  
26.072
Helmut Kuzina aus Wismar | 23.03.2015 | 03:58  
57.365
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 23.03.2015 | 05:55  
66.081
Axel Haack aus Freilassing | 23.03.2015 | 07:23  
36.683
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 23.03.2015 | 07:32  
19.589
Katja Woidtke aus Langenhagen | 23.03.2015 | 08:14  
4.722
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 23.03.2015 | 08:59  
13.124
Karola N aus Donauwörth | 23.03.2015 | 11:06  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 23.03.2015 | 12:34  
6.626
Dieter Goldmann aus Seelze | 23.03.2015 | 13:18  
28.836
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 23.03.2015 | 16:07  
19.589
Katja Woidtke aus Langenhagen | 23.03.2015 | 20:17  
18.003
Elena Sabasch aus Hohenahr | 24.03.2015 | 11:06  
2.965
Gabriele Schulz aus Laatzen | 24.03.2015 | 16:39  
27.409
Shima Mahi aus Langenhagen | 24.03.2015 | 21:49  
19.589
Katja Woidtke aus Langenhagen | 25.03.2015 | 18:24  
2.230
Rosemarie Müller aus Langenhagen | 26.03.2015 | 13:25  
19.589
Katja Woidtke aus Langenhagen | 30.03.2015 | 18:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.