Eine Palme macht noch keinen Schatten.

Und auch eine ganze Gruppe tut sich schwer damit.

Jetzt steht ja wieder die sonnigste Urlaubszeit bevor.
Und etwas Schatten kann da sehr helfen, ohne Sonnenbrand heim zu kommen.

Aber Palmen sind sehr schlechte Schattenspender - mit Absicht, so zu sagen.

Der beste Schutz gegen zu viel Sonne ist auch für die Palmen, so wenig Blattfläche wie möglich, den starken Strahlen auszusetzen.

Auf dem Bild kann man sehr schön sehen, dass auch eine ganze Palmengruppe kaum Schatten bietet.

Und noch etwas gibt es zu bedenken:
Immer schauen, um welche Palmenart es sich handelt, bevor man darunter verweilt!

Jedes Jahr werden weltweit mindestens 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
1.623
Alexander Steichele aus Augsburg | 19.05.2015 | 13:01  
19.601
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 19.05.2015 | 14:13  
1.623
Alexander Steichele aus Augsburg | 19.05.2015 | 14:18  
2.976
Gabriele Schulz aus Laatzen | 19.05.2015 | 16:11  
6.707
R. S. aus Lehrte | 19.05.2015 | 18:02  
1.717
Ursula/Uschi Schweiss aus Frankfurt am Main | 19.05.2015 | 22:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.