Heute ist „National Martyrs' Day“ in Indien

Das ist der Jahrestag der Ermordung Mahatma Gandhis.

Am 30. Januar 1948 wurde der 78-jährige Gandhi von dem fanatischen, nationalistischen Hindu Nathuram Godse erschossen.

Gandhi forderte schon damals die Menschenrechte für Unberührbare und Frauen.

Er wird zwar bis heute in Indien verehrt und hoch gelobt, aber was ist nun nach rund 66 Jahren aus seinen Forderungen nach Menschenrechten für Frauen und andere Gruppen in Indien geworden?
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
28.975
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 30.01.2014 | 15:45  
19.616
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 30.01.2014 | 16:38  
22.736
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.01.2014 | 19:58  
54.723
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.01.2014 | 23:07  
5.348
Johanna M. aus Stemwede | 01.02.2014 | 00:04  
54.723
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.02.2014 | 02:53  
22.736
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 01.02.2014 | 15:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.