Weihnachtszeit auf Madeira: Schön warm, stimmungsvoll und fröhlich.

Na, das sind doch wirklich charmante Wichtel?

Bloß weg vom trüben Dezemberwetter.

Wir haben einen Teil der Vorweihnachtszeit in Funchal auf Madeira verbracht.

Tagsüber warmes Wetter, man kann noch baden und in der Sonne liegen, und am Abend weihnachtliche Stimmung in Funchal.
Eine tolle Mischung.

Auch dort gibt es Musik und einen charmanten Weihnachtsmarkt.
Nur eben etwas anders als bei uns.

Die Musik ist viel fröhlicher, es wird getanzt und gelacht.
Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es neben traditionellen Dingen vorwiegend Blumen und Obst.

Doch, auch Getränke werden angeboten und gern genommen - Glühwein sucht man allerdings vergebens.
Aber frisch gepresster Zuckerrohrsaft mit etwas "Aroma" (von Ingwer bis Rum) schmeckt köstlich.

Ein paar weitere Kommentare findet man bei den Bildern.
3 1
3
1
2
1
2
1 3
8
1
1
1 3
2
1 1
2
1
3
2
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
4 3
1
1
1 1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
36.110
Gertraude König aus Lehrte | 17.12.2014 | 16:35  
6.705
R. S. aus Lehrte | 17.12.2014 | 16:56  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 17.12.2014 | 19:17  
22.677
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.12.2014 | 22:00  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 18.12.2014 | 08:36  
22.677
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 18.12.2014 | 14:50  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 18.12.2014 | 15:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.