Unsere Reise um die Welt. 30.01.2014 Muara - Brunei. 37. Video.

Bandar Seri Begawan (Brunei Darussalam): Brunei |

Unsere Reise um die Welt
vom 22.12.2013 bis 12.04.2014 
Die Reiseroute zu unserer Reise:

ART074 | 111 Tage | 22.12.2013 - 12.04.2014 | Artania
Weltreisen 2013/2014
22.12.2013 - 12.04.2014
ab Genua/bis Marseille 
111 Tage
56 Häfen
34 Länder
5 Kontinente

Unsere Reise um die Welt.
30.01.2014 Muara - Brunei. 37. Video.
Wikipedia:
„Brunei liegt an der Nordküste der Insel Borneo.
Muara ist der einzige Tiefwasserhafen von Brunei.
Seit 1973 wurde der Hafen in Muara ausgebaut:
Erweiterungen der Werft und des Container Hafen.
In Brunei herrscht tropisches Regenwaldklima mit einer hohen Luftfeuchtigkeit und durchschnittlichen Temperaturen von 27 °C."
Bandar Seri Begawan ist die Hauptstadt von Brunei mit ca. 33.000 Einwohnern.
Bandar Seri Begawan liegt am Brunei River, der unweit in das Südchinesische Meer mündet.
In der Stadt werden Möbel, Textilien und Kunsthandwerk hergestellt.
Auch Erdöl und Erdgas werden verarbeitet.
Sehenswürdigkeiten der Stadt:
1. Palast des Sultans von Brunei, der Istana Nurul Iman.
Größter Palast der Welt
200.000 m², 1.800 Zimmer.
Eigene Rennstrecke für die Sportwagen des Sultans.
Ein riesiger Garten umgibt den Palast.
Seit 1984 Wohn- und Regierungssitz des Sultan von Brunei.
Istana Nurul Iman liegt am Brunei River.
An drei Tagen im Jahr empfängt der Sultan und seine Königin alle Besucher persönlich mit Handschlag.(ca. 120 000 Besucher).
Ein reichhaltiges kostenloses Festmahl wird den Besuchern gereicht.
2. Die Sultan-Omar-Ali-Saifuddin-Moschee, 1958.
Die Moschee befindet sich auf einer künstlichen Lagune am Rande des Brunei River.
Die Moschee besteht aus Marmor-Minaretten und goldenen Domen mit zahlreichen Höfen und Springbrunnen.
Umgeben ist sie von zahlreichen Bäumen und Gärten.
Der Hauptdom, 52 m, der Sultan-Omar-Ali-Saifuddin-Moschee ist komplett mit Blattgold bedeckt.
In der Lagune befindet sich eine prachtvoll geschmückte Kopie einer königlichen Zeremonien-Barke aus dem 16. Jahrhundert.
3. In der Nähe der Moschee liegt das Wasserdorf, Kampong Ayer.
Es ist ein auf Stelzen über dem Wasser erbautes Dorf mit eigenen Schulen und kleineren Moscheen.
Hier wohnt die Hälfte der Bewohner Bandar Seri Begawans.
4. Skulptur an der Promenade.
5. Ministerium für Islamangelegenheiten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.