Unsere Reise um die Welt. 23.03.2014 Fort Amador - Panamá-City I. - Panamá ® 91. Video.

Panama-Stadt (Panama): Fort Amador - Panamá-City |


Unsere Reise um die Welt
vom 22.12.2013 bis 12.04.2014 
Die Reiseroute zu unserer Reise:

ART074 | 111 Tage | 22.12.2013 - 12.04.2014 | Artania
Weltreisen 2013/2014
22.12.2013 - 12.04.2014
ab Genua/bis Marseille 
111 Tage
56 Häfen
34 Länder
5 Kontinente

Unsere Reise um die Welt.
23.03.2014 Fort Amador - Panamá-City I. - Panamá ® 91. Video.
Die MS Artania liegt vor Fort Amador auf Reede.
Die Anlegestelle unserer Tenderboote befindet sich im Yachthafen im Norden der Insel Isla Flamenco.
Die Inseln Isla Flamenco, Isla Perico und Isla Naos sind durch
einen Damm miteinander verbunden.
Ein weiterer befahrbarer Damm verbindet sie mit dem Festland.
Panamá City ist von unserer Anlegestelle 5 km entfernt.
Panama (span. Panamá) ist ein Staat in Mittelamerika.

Im Westen grenzt Panamá an Costa Rica und im Osten an Kolumbien.
Der Panamakanal durchquert das Land Panamá und verbindet somit den Pazifischen Ozean im Süden mit der Karibischen See im Norden.
Der Staat Panama:
Fläche: 75.517 km²
Davon Binnenwasserfläche: 210 km²
Küstenlinie: 1.915 km.
Höchsten Berg Volcán Barú 3.477 m.
Panama hat ca. 3.406 Mio. Einwohner.
Bezeichnung für die Einwohner:
„Panamaer/in", „Panamenier", „Panameños" oder „Panamanians".

Die Panamericana ist die Hauptverbindungsstraße,
die durch ganz Panama führt.
Sie verbindet Nordamerika mit Südamerika und führt von Alaska bis Süd-Chile.
Die Transistmica ist eine Nord-Süd-Verbindungsstrasse zwischen dem Atlantik und Panamá-Stadt am Pazifik.
Die wichtigste Einkommensquelle für Panamá ist der Panamakanal.
Beschäftigte: 8.000 Menschen.
In Panama sind weltweit die meisten Schiffe registriert, fast jedes fünfte.
Die Handelsflotte von Panama ist mit 6.184 Schiffen z. Zt. die größte der Welt.
Panama hat seit den 1980er Jahren eines der größten Bankwesen in Lateinamerika.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.