Unsere Osterreise. 20.04.2014 Constanța III. - Rumänien. 11. Video.

Constanța (Rum): Constanța - Rumänien |


Unsere Osterreise
vom 12.04.2014 bis 26.04.2014
Die Reiseroute zu unserer Reise:

ART081 | 14 Tage | 12.04.2014 - 26.04.2014 | Artania
Schwarzmeer Reise
12.04.2014 - 26.04.2014
ab Marseille/bis Genua
Mittelmeerinseln Malta und Kreta
Schwarzes Meer: Varna, Odessa,Constanța
Weltstadt Istanbul - die Stadt auf zwei Kontinenten
Athen - kulturelles Zentrum Griechenlands

Unsere Osterreise.
20.04.2014 Constanța III. - Rumänien. 11. Video.

8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Constanța ist eine Hafenstadt in Rumänien am Schwarzen Meer.
283.872 Einwohnern.
Unmittelbar südlich von Constanța befindet sich der neue Großhafen Agigea am Ausgang des Donau-Schwarzmeer-Kanales. Somit hat Constanța eine direkte Verbindung zur Donau und den mitteleuropäischen Hafenstädten.
Der Main-Donau-Kanal ermöglicht zudem, dass die Schifffahrtsroute Constanța-Rotterdam einen ununterbrochenen Wasserweg zwischen dem Schwarzen Meer und der Nordsee darstellt.

1. Moscheia Carol I. 1910-1912
Carol-I.-Moschee
(auch Marea-Moschee von Constanța
und Mahmud-II.-Moschee; Moscheea Carol)
Auftraggeber: Rumäniens König Karl I. 1839-1914.
Die Moschee wurde nach ihm benannt.
Die Moscheia Carol I. in Constanța wurde nach dem Vorbild
der Moschee von Konya in der Türkei gebaut.
Sie besteht aus Stahlbeton.
Das Minarett hat eine Höhe von ca. 50 m.
140 Stufen führen hinauf.
Vom Minarett hat man einen herrlichen Blick über Constanța.

2. Römisch-katholische Kirche St. Anton in Constanța 1935-1937.
Architekt: Romano de Simon
Roter Backstein und quadratischer Turm.

3. Catedrala Sf. Petru Si Pavel 1883-1895
Kathedrale St. Peter und Paul in Constanța
Orthodoxe Hauptkirche von Constanța
griechisch-römischem Stil stammt aus den 1890er Jahren, die ...
Orthodoxe Kathedrale SF Petru Si Pavel
Kathedrale der Heiligen Peter und Paul in Constanța
1951 restauriert.

4. Constanța Tomis Ausgrabung 4. und 6. Jhdt.
Freigelegte Grundmauern der antiken griechischen Stadt Tomis.

5. Constanța - Aquarium

6. Constanța - Das Casino 1907-1910.
Architekt: Daniel Renard.
1985 wurde es restauriert.

7. Constanța - Anghel Saligny 1854-1925.
Akademiker, Ingenieur, rumänischer Minister,
Pionier bei der Konstruktion und dem Bau von Brücken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.