4. 14. - 30.03.2015 Hévíz - Ungarn. Rathaus und Kirche.

Hévíz (Ungarn): Hévíz - Ungarn |


Hévíz - Ungarn.
Rathaus und Kirche
Rathaus von Hévíz. (1998-1999)
Einweihung am 9. September 1999.
(Zusammen mit der gegenüberliegenden römisch-katholischen Kirche, Heiliger Geist).
Das Treppenhaus befindet sich im ellipsenförmigen Turm neben dem Haupteingang.
Das Glockenspiel am Turm besteht aus 18 Glocken.
Es ertönt mehrmals am Tag.
Während des Glockenspiels erscheinen im Turm mehrere Puppen, die verschiedene Erzählungen darstellen.
Kirche
Die römisch-katholischen Kirche, Heiliger Geist.
Grundsteinlegung 1996.
Einweihung am 9. September 1999.
(Zusammen mit dem gegenüberliegenden Rathaus von Hévíz).
Architekt Bocskai János.
Platz für 1000 Gläubige.
Die sieben Türme der Kirche symbolisieren die sieben Geschenke des Heiligen Geistes.
In den Türmen befinden sich vier Glocken.

Im Innern der Kirche sehen wir moderne Architektur, schöne Holzverkleidung und farbige Fenster im gotischen Stil.
Wegen der guten Akustik finden hier Orgelveranstaltungen statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.