Norddeutschland Cup Lichtschießen 2016

Phillip Liebrecht
Vom 15 – 16.10.2016 fand im Bundesleistungszentrum Hannover-Wülfel, Wilkenburger Straße 30, 30519 Hannover das Lichtschießen 2016 für den Norddeutschland Cup statt.
20 Wertungsschüsse innerhalb von 30 Minuten waren auf eine Distanz von 10m abzugeben. Die Wertung erfolgte in Zehntel-Ringwertung.
Der 10-jährige, hoffnungsvolle Nachwuchsschütze Phillip Liebrecht vom Verein für Freihandschießen Hannover von 1862 e.V. (V.f.F) setzte sich gegen 26 weitere Teilnehmer mit der Serie 1: 101,9 Ringen und Serie 2: 99,8 Ringen, einem Gesamtergebnis von 201,7 Ringen durch und erkämpfte sich den 1. Platz

Herzlichen Glückwunsch unserem Schützennachwuchs


Dieser herausragende Erfolg ist auch dem stetigen, intensiven und spannenden Training an der Computeranlage des V.f.F und den beiden Schießtrainerinnen Manuela Böcker und Tanja Böcker zu verdanken.

Der „Erfolg hat 1000 Väter“, so eine Volksweisheit. Im V.f.F sind es zwei Schützinnen, die unseren Phillip zielsicher zur Seite stehen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.