Gute Vorsätze umsetzen - sportlich-gesunder Start ins Jahr 2014

Helmut Fuchs bei der Ausübung des TaiJi Quan (Foto: Helmut Fuchs)
Wer sich für das neue Jahr die Umsetzung sportlich-gesunder Aktivitäten vorgenommen hat, ist beim JC Sakura e. V. aus Hannover-Döhren an der 'richtigen Adresse', und das gleich 'doppelt', wie aus den nachfolgenden Zeilen zu entnehmen ist.

Sakura-Gründungsmitglied Helmut Fuchs kündigt an, dass ab Montag, 20.01.2014, ein neuer TaiJi Quan-Kurs angeboten werden soll. Die Kosten für 12 Einheiten zu je 75 Minuten belaufen sich auf 70,- Euro. Ort ist der Paddelclub Hannover, Schützenallee 30. Einen kurzen Einblick in die Philosophie des TaiJi von Helmut Fuchs: ‘TaiJi wörtlich heißt ‘großer Balken‘, der das Dach des Hauses trägt. Er stellt die Verbindung zwischen Himmel und Erde dar. Übertragen ins praktizierende TaiJi: Der Mensch steht fest verwurzelt in der Erde, aufgerichtet zum Himmel, er steht zwischen den beiden Polen. Im philosophischen Sinne heißt TaiJi das erhabene Höchste, das höchste Gesetz. Dies wird auch als TAO bezeichnet. Diese Philosophie beschäftigt sich mit der Anpassung der Lebensführung an die Bewegung der Natur und ist zu erreichen durch den Zustand des Handelns im Nichthandelns, dem WuWei-Prinzip‘. Weitere Informationen unter Telefon-Nr. 0511-8437240 oder 0163-8281309.

Des weiteren ist für den 29. Januar 2014 ein Aikido-Anfängerkurs geplant über sechs Abende, der in der Turnhalle der Dietr.-Bonh.-Schule in der Helmstedter Str. stattfinden soll (Kosten: 30,- Euro). Die Mitglieder der Aikido-Sparte freuen sich dabei auf neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Hierzu Sakura-Übungsleiterin Nina Zachael: ‘Gemeinsam wollen wir die ersten Schritte auf der Matte üben, uns und den Übungspartner bewegen, und die ersten Techniken kennenlernen. Nach Ablauf des Kurses können Sie eine Stand- und eine Bodentechnik ausführen‘. Aikido ist eine Kampfkunst ohne Wettkämpfe und Leistungsvergleich. Neben dem Selbstverteidigungsaspekt bietet es ein hervorragendes Training für den Kreislauf und den Rücken. Runde, fließende Bewegungen bringen Körper und Atmung in Einklang und fördern die Körperwahrnehmung. Und zu guter Letzt: Aikido macht Spaß. Interessierte können sich informieren und anfragen unter aikido@jc-sakura-hannover.de oder telefonisch: 0511-826773.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.