Die Pinzessinnen des VfF

Laura Martine Matschke
Auf der Erbse…

lagen unsere beiden Prinzessinnen vom Verein für Freihandschießen Hannover von 1862 e.V. (V.f.F.) nicht beim Städtischen Schießen.

Ganz im Gegensatz zu den Erzählungen der Gebrüder Grimm sind unsere Schützenschwestern zupackend, zäh und ausdauernd. Mit den Erbsen haben sie es nicht so.
Unsere

1. Prinzessin Roswitha Schmidt

(Luftgewehr Auflage) wurde als 3-fach Siegerin bereits an anderer Stelle ausführlich erwähnt und geehrt.


Ganz besonders stolz sind wir natürlich auf den erfolgreichen, engagierten Nachwuchs beim V.f.F. Unsere Schützenschwester

Laura Martine Matschke


konnte sich bei der Disziplin Luftgewehr Freihand
( 4 Schuss, 2 Teiler, 218,08 Gesamtteiler) als

1. Jugend-Prinzessin

qualifizieren. Das laufende Training zahlt sich nun aus.

Herzlichen Glückwunsch!!

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.