offline

Jens Schade

12.136
myheimat ist: Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld
12.136 Punkte | registriert seit 08.06.2009
Beiträge: 1.656 Schnappschüsse: 751 Kommentare: 484
Folgt: 30 Gefolgt von: 51
Im hannoverschen Stadtteil Döhren geboren und aufgewachsen wohne ich immer noch hier in einer der schönsten Ecken der Landeshauptstadt. Interessen: Geschichte, das lokalpolitische Geschehen und insbesondere Fotografie (hier vor allem Beauty, Akt, Porträt - und immer auf der Suche nach Modellen). ....................................................................................................................................... ................................................... Weitere Fotos von mir findet ihr auf folgendes Seiten: bei View unter: http://view.stern.de/de/profile/jens-schade/ - Achtung: um bei View Aktfotos sehen zu können, müssen die entsprechenden Filter deaktiviert werden -; bei der fotocommunity (fc) habe ich auch ein paar wenige Fotos eingestellt, zu finden unter: http://www.fotocommunity.de/fotograf/jens-schade/436194 ; .................................................................................................................................................................................................. Und nun ganz vorsorglich noch ein paar Hinweise: Die Betreiber von Websites haften unter Umständen auch für Inhalte von Websites, die sie verlinkt haben, es sei denn, sie distanzieren sich hiervon ausdrücklich. Im diesem Sinne distanziere mich ausdrücklich von allen Inhalten von Websites auf die mit Hilfe eines Links von meinern Beiträgen aus verwiesen wird. Für den Inhalt dieser Webseiten ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Links wurden nach besten Wissen und Gewissen gesetzt, zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die Inhalte fremder Webseites sorgfältig auf rechtswidrige Inhalte überprüft; diese Seiten werden von mir aber nicht ständig überwacht und überprüft. Ohne Anhaltspunkte für eine spätere Rechtsverletzung ist dies nicht zumutbar. Die Links werden jedoch entfernt, sollten Rechtsverletzungen auf den verlinkten Seiten bekannt werden. Hinsichtlich etwaiger versehentlicher Rechtsverstöße oder anderer möglicher Unkorrekheiten bitte ich, zunächst ( gerne über die Nachrichtenfunktion) kontaktiert zu werden, um eine Abhilfe zu ermöglichen, bevor eine kostenpflichtige anwaltliche Abmahnung ausgesprochen wird.
1 Bild

Bezirksrat im September: SPD-Vorstoß zum Kolumbarium steht wieder auf der Tagesordnung

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 22 Stunden, 3 Minuten | 6 mal gelesen

Hannover: Seelhorst | Kann die ungenutzte „Neue Kapelle“ auf dem Seelhorster Friedhof zu einem Kolumbarium umfunktioniert werden? Die SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel hatte die Idee aufgeworfen, aus dem leerstehenden Gebäude einen würdevollen Raum zur Aufbewahrung von Urnen zu machen. Eigentlich sollte der Bezirksrat schon vor der Sommerpause dazu einen Beschluss fällen. Doch obwohl der sozialdemokratische Vorstoß durchaus allgemein auf...

1 Bild

Schnappschüsse aus Niedersachen: Die Calenberger Lande am Burgberg 2

Jens Schade
Jens Schade | Gehrden | vor 1 Tag | 19 mal gelesen

Gehrden: Gehrden | Schnappschuss

1 Bild

Bringt ein „Presseausweis“ neuen Schwung in myheimat? 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 20.07.2016 | 77 mal gelesen

Hannover: Döhren | Der Schwung ist raus. Jedenfalls im Raum Hannover dümpelt die myheimat-Szene nur so vor sich hin. Die Namen von vielen ehemals aktiven Schreibern finden sich nicht mehr auf den aktuellen Seiten. Der Rückzug des Madsack-Verlages hat ein Übriges getan, um bei den Hannoveraner die Myheimat-Seiten aus dem Bewusstsein zu streichen. Das ist sehr schade. Gerade, wenn die örtliche Berichterstattung nur von einem Medienkonzern...

1 Bild

Vandalismus: Nach einer Woche war die Herrentoilette schon wieder unbenutzbar 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 18.07.2016 | 39 mal gelesen

Hannover: Döhren | Eine ganze Woche lang konnte die instandgesetzte Herrentoilette im Toilettenhäuschen am Fiedelerplatz in Döhren Anfang Juli wieder genutzt werden. Doch jetzt ist die Kabine erneut gesperrt. Wie Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner auf Nachfrage von der Stadtbezirksmanagerin Birthe Groenigk erfuhr, zogen die gerade erst instandgesetzten Räume Vandalen an, die hier wüteten. Antje Kellner: „Die Verwaltung hat mitgeteilt,...

1 Bild

Fotomotive im Erlebniszoo Hannover: Flamingo im Ruhemodus

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 17.07.2016 | 16 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Schnappschuss

1 Bild

Damals in Döhren: Zum Abschied gab es das Geschenk gleich doppelt 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 16.07.2016 | 21 mal gelesen

Hannover: Döhren | Der damalige Bezirksbürgermeister von Döhren-Wülfel, Leopold Merkelbach, und der – ebenfalls damalige – Volksbankchef Reinhard Kramer hatten denselben Gedanken. Und so konnte der scheidende Chef des 6. Polizeireviers in Döhren die Festschrift „1000 Jahre Döhren“ gleich zweimal als Erinnerung an seine Dienstzeit in Döhren mit an seinem neuen Aufgabenort nehmen. Das 6. Polizeirevier gibt es schon lange nicht mehr in Döhren....

1 Bild

Schnappschüsse: Aus dem Burgturm wurde ein Kirchturm 1

Jens Schade
Jens Schade | Freudenberg | am 16.07.2016 | 19 mal gelesen

Freudenberg: Freudenberg | Schnappschuss

46 Bilder

Beim „Kleinen Fest im Großen Garten“ war ein Regencape von Nöten 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Herrenhausen | am 15.07.2016 | 65 mal gelesen

Hannover: Großer Garten Herrenhausen | Als Harald Böhlmann zum Telefon griff und beim meteorologischen Dienst anfragte, wie lange es denn etwa noch regnen würde, bekam er eine erstaunliche Antwort. Nach Ansicht der Wetterfrösche regnete es doch gar nicht über den Herrenhäuser Gärten. Da hatten der „Mann mit dem Zylinder“ und seine vielen Gäste beim 31. Kleinen Fest im Großen Garten allerdings einen deutlich anderen Eindruck vom Wettergeschehen. Bis etwa 21 Uhr...

1 Bild

Fototipps: Bei den ersten Schritten empfehlen sich Detailaufnahmen 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.07.2016 | 54 mal gelesen

Das Thema Fotografie an sich kommt meiner Meinung nach bei myheimat manchmal zu kurz. Deshalb beschäftige ich mich ab und zu in Beiträgen mit diesem schönen Hobby. Heute will ich mich wieder meinem fotografischen Lieblingsgebiet widmen: Der Aktfotografie. Der Motivbereich Akt zählt zu den schwierigsten fotografischen Themen. Jedenfalls dann, wenn Fotograf und Model nicht mit einfachen Nackt-Bildchen zwischen Knipserei und...

1 Bild

Fotomotive im Erlebniszoo Hannover: Am Sambesi halten die Erdmännchen Wache

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 13.07.2016 | 20 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Schnappschuss

1 Bild

Damals in Döhren: Als an der Frobösestraße gebaut wurde

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.07.2016 | 32 mal gelesen

Hannover: Döhren | Ein Blick vom Turm der Döhrener St. Petri-Kirche in der ersten Hälfte der 80ger Jahre des vorigen Jahrhundert. An der Frobösestarße werden gerade die ersten Häuser gebaut, die Brücke über die Leine müsste noch das alte Bauwerk sein. Seit weit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach...

9 Bilder

Ausflugsziele in der Region Hannover: Wo früher die Franzburg stand, wächst heute frisches Grün

Jens Schade
Jens Schade | Gehrden | am 11.07.2016 | 24 mal gelesen

Gehrden: Gehrden | Die Landeshauptstadt Hannover ist nicht arm an historischen Gartenanlagen. Doch auch im Umland gibt es viel Grün mit Geschichte, dass einen Sonntagsausflug wert ist. In Gehrden etwa bieten sich gleich zwei Gärten für eine Stippvisite an. Bis ins 16. Jahrhundert reichen die Ursprünge des Ottomar-von-Reden-Parks an der Franzburger Straße zurück. Der Straßenname erinnert an das Castrum Franzburg, Ja – nicht nur auf dem...

1 Bild

Schnappschüsse: Erbach im Odenwald

Jens Schade
Jens Schade | Erbach | am 10.07.2016 | 13 mal gelesen

Erbach: Erbach | Schnappschuss

5 Bilder

Damals in Mittelfeld: „Kutashie“ heizte mit Reggae-Rhythmen ein

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 09.07.2016 | 19 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Als die Mittelfelder Kinder den Rasen neben dem Jugendzentrum in Mittelfeld stürmten und die riesige aufgeblasene Plastikwurst „Bubbel-Plast“ hin- und her rollten, da startete im August 1985 das seinerzeit achte Sommerfest der Einrichtung. Die Mitarbeiter des Jugendzentrums hatten viele Spiele vorbereitet. Bei der Negerkusswurfmaschine und beim Dosenwerfen gab es für jeden Treffer eine süße Belohnung, Pflaumen- und...

1 Bild

Fotomotive im Erlebniszoo Hannover: Hier kann man schon mal sein Maul aufreißen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 09.07.2016 | 11 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Schnappschuss