CDU-Antrag zum Austausch der Müllbehälter im Umfeld der Ricklinger Kiesteiche einstimmig beschlossen

CDU-Antrag zum Austausch der Müllbehälter im Umfeld der Ricklinger Kiesteiche einstimmig beschlossen


„Auf der letzten Sitzung des Bezirksrates wurde der Antrag der CDU-Fraktion zum Austausch der Müllbehälter im Umfeld der Ricklinger Kiesteiche - die vorhandenen Müllbehälter gegen solche einzutauschen die verschließbar sind - einstimmig beschlossen“, sagt Gabriele Jakob, Vorsitzende der CDU-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel.

Hintergrund des Antrages ist die Tatsache, dass an den Ricklinger Kiesteichen häufig gegrillt wird. Die Verpackungen bzw. Essensreste werden zwar in den vorhandenen Müllbehältern entsorgt, aber aufgrund dessen, dass die Behälter offen sind, wird ihr Inhalt von Wildtieren z.B. Krähen herausgezogen und im Umfeld verstreut. Dies lockt u. a. Ratten an, durch geschlossene Behälter soll dies verhindert werden“, so Jakob abschließend.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.