Pollenhöschen

Hummeln und Bienen sammeln nicht nur den Nektar aus den Blüten, den wir später als Honig kennen und ernten, sondern auch den Blütenstaub, den Pollen. sie streifen die einzelnen Pollenkörner an ihren Hinterbeinen ab. Hat sich einiges angesammelt, so kann man das insbesondere an Hummeln besonders gut sehen, wie hier in unserem heimischen Balkonkasten. Es sind die gelben bis braun-gelben Bällchen an den Hinterbeinchen die man auch Pollenhöschen nennt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.