Eugenesen bedanken sich bei Sponsoren für die Unterstützung

Sponsoring von Bäckerei Heiser
Für die Verpflegung unserer Jugend- und Juniorengarde beim Trainings-Wochenende am 20./21. Augst hatte Bianca Beschenboßel wieder Sponsoren gesucht. Wer viel Sport treibt muss nämlich auch reichlich essen.
Wie bereits im Vorjahr konnte der Beki Frischmarkt aus Kirchrode als großzügiger Partner gewonnen werden. Nudeln, Würstchen, Nutella, Joghurt und Ketchup stellte Herr Cádiz zur Verfügung. Eine große Kiste mit Lebensmitteln wurde von Herrn Bestenbostel an freudestrahlende Mädchen der Juniorengarde übergeben.
Außerdem steuerte Herr Heiser von Bäckerei Heiser in Mittelfeld acht Brote bei.
Damit war ein Großteil des Mittagessens und Abendbrots für die zweitägige Trainingseinheit in Nienhagen/Celle gesichert.
Wir Eugenesen bedanken uns ganz herzlich für die freundliche und unkomplizierte Unterstützung unserer Jugendarbeit!
Letztendlich verlief das Wochenende sehr erfolgreich, denn beide Garden arbeiteten zwei Tage lang sehr konzentriert an ihren Garde- und Showtänzen. Als Ausgleich zum Tanz wurden am Abend gemeinsam Sportbeutel bemalt.
Die Eugenesen im Internet: www.eugenesenalaaf.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.