Schläge im Museum

Hannover: Museum für Energiegeschichte | Elektrik

Monsieur 100.000 Volt:

Elektrische Schläge
mit dem Hochspannungs-Generator.


Die Bilder der Radtour des ADFC-Langenhagen vom Donnerstg, 13.10.2016, ins Museum für Enegiegeschichte in Hannover.

Die 15 Radtour-Teilnehmer und der ADFC-Hannover bedanken sich herzlich beim Museumsleiter, Herrn Dr. Tim Sebastian Müller, und seinem Team für die sehr freundliche Aufnahme, die tollen Exponate und die sehr "spannungsgeladene" Führung mit "schlagenden Argumenten" (= Stromschläge bis 100.000 Volt!).

Und zum Abschluss mit Elvis Presley von der Music-Box.
Echt kribbelig!

Einkehr auf dem Radtour-Rückweg war im "Der Nachbarin Café" im Kulturzentrum Faust.

Links:
- Museum für Energie-Geschichte(n),
- Der Nachbarin Café,
- ADFC-Ortsgruppe Langenhagen.

Resumée nach 36 km Tour:
SEHR EMPFEHLENSWERT!


- - - - - -

Hinweis:
Einige Bilder von weiteren Radtour-Teilnehmern kommen noch dazu:
Sobald sie beim ADFC Langenhagen eingegangen sind, werden sie hier hochgeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
20.863
Giuliano Micheli aus Garbsen | 14.10.2016 | 08:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.