"Leinewelle " oder Eierlaufparcour ?

Hannover: Trammplatz | Zum Artikel HAZ : " Leinewelle ist machbar " vom 4.Juni 2014 und den Leserbriefen dazu; HAZ - Leserforum vom 17. Juni 2014





Karl-Heinz hat mich , den Waldkauz , dazu animiert, zur " Leinewelle " zu schreiben, ihm würde sich der Verstand sträuben , sich sachlich damit auseinanderzusetzen.
Pinguin und das Team übernehmen.

Unsere Glaskugel sagt: " Surfen ist 2020 völlig out, Eierlaufen ist angesagt !"

"Eierlaufen ? "

"Ja , Eierlaufen auf Spezialparcour rund um`s hannoversche Rathaus."

"Grandios, damit toppen wir München !"

Und viele Tassen Kaffee weiter......

"Dann ab damit ins hannoversche Rathaus,dort wird " wohlwollend " geprüft ."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.