Kleinkunstkessel der Beziehungswaisen im Stadtteilzentrum Nordstadt

Wann? 07.02.2015 19:30 Uhr

Wo? Stadtteilzentrum Nordstadt - Bürgerschule, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover DE
Die Beziehungswaisen
Hannover: Stadtteilzentrum Nordstadt - Bürgerschule | Die Beziehungswaisen, eine Mischung aus Theater und Kabarett, bieten ein buntes Kleinkunstprogramm mit tollen Gästen!
Mit kleinen und auch aktuellen Szenen aus ihrem neu entstehenden Stück bringen „Die Beziehungswaisen“ das Publikum mit irrwitzigen Wortgefechten über Gesellschaft und Politik, ihren verschiedenen Lebensvorstellungen und über den ganz normalen alltäglichen Wahnsinn zum Lachen, aber auch zum Nachdenken.
Zauberer Yandaal - Er erzählt Ihnen mit einem Augenzwinkern das Blaue vom Himmel. Mit Falschspiel und Gaunerphilosophien zeigt er auf charmante Weise seinem Publikum seine spezielle Wahrheit. Mit Ukulele, Gesang und Zauberspaß zwischen halblegal und fast normal.
Die Tänzerin Alexandra hat hier auf der Nordstadt-Bühne ein Heimspiel (TANZRAUM). Ihre Leidenschaft ist der klassisch „Orientalische Tanz“ im ägyptischen Stil, den sie mit einer hohen Authentizität darstellt. Außerdem tanzt sie den den alten koketten und erotischen Stil „Burlesque“, eine Vorform des Striptease, mit humorvollen Andeutungen und einem Augenzwinkern.
Das musikalische Duo B-Punkt & Alex B. interpretiert mit Gesang und Gitarre Klassiker aus dem Rockbereich ganz neu. Sie geben dem Publikum das Gefühl, die Lieder ganz neu zu erfahren.
Eine lustige Tombola mit tollen Preisen lädt zum Mitspielen ein.
Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 9,00 €, Hannover-Aktivpass 4,50 €
Kartenvorbestellungen: 0511-759659 oder Briefkasten@Beziehungswaisen-Hannover.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.