1000. Ehrenamtsurkunde an Hildegard Moldenhauer vom Verein "Benefizz,Gutes leben" in Burgdorf . . .

. . . Hildegard Moldenhauer, li. und Regionspräsident Hauke Jagau,re. mit der Ehrenamtsurkunde in der Mitte . . .
Hannover: Haus der Region | . . . Hildegard Moldenhauer erhielt in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Leistungen vom Regionspräsidenten Hauke Jagau die niedersächsische Ehrenamtskarte überreicht.
. . . . "Diese Ehrenamtskarte ist schon eine gute Idee. Sie erhalten diese stellvertretend für die bereits vor ihnen 999 ausgezeichneten Personen, somit heute die 1000. Urkunde. Ohne Ehrenamt wäre Deutschland wirklich ärmer."
Mit diesen Worten begann Hauke Jagau am 11. Juni 2014 die kurze Feier im Haus der Region in der Hildesheimerstr. 20 in Hannover.
. . . . Im Beisein der 2. stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Burgdorf, Simone Heller, schilderte Hildegard Mollenhauer die Tätigkeiten im Verein "Benefizz".
. . . .Sie erzählte, dass sie hauptsächlich im Verkauf und Beratung für die Secondhand-Produkte Bettwäsche und Handtücher zuständig sei, aber auch in einer anderen Schicht fachliche Wertstellung von Secondhand-Produkten leistet.
Im Verein "Benefizz" arbeiten 70 Ehrenamtliche, davon aber nur 5 Männer.
"Wir brauchen in dieser Richtung wirklich Verstärkung, da alle Waren auf Qualität, Wertschätzung und Preis kontrolliert werden müssen," führte sie u.a. aus.
Der "Benefizz"- Verkauf setzt sich im Laden aus den 3 Bereichen,
a.) dem Secondhand-Produktenverkauf,
b.) Faire-Welt-Produkte,
c.) sowie der Verkauf der Bücher und christliche Literatur, zusammen.
Aber auch mit kulturellen Abendveranstaltungen wie mit dem "Benefizz-Erzählcafe" versucht der Verein mehr Leben in den Laden zu holen.
“Benefizz”- - - Sich etwas gönnen- anderen Gutes tun - - -
"der verantwortungsvolle Einkauf in Burgdorf"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.359
Kurt Battermann aus Burgdorf | 12.06.2014 | 15:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.