warmes Wetter fordert DRK-Helfer

Hannover: Schützenplatz | Pressemitteilung 05/2014 Stand 06.07.2014 18 Uhr

etliche Kreislaufschwächen - viele Einsätze fordern die
ehrenamtlichen Sanitäter des DRK-Region Hannover


warmes Wetter fordert DRK-Helfer - etliche Kreislaufschwächen - viele Einsätze

HANNOVER - Beim Schützenfest wurden heute Nachmittag bis 18.00 Uhr 72 Versorgungen vor Ort im Sanitätszelt und auf dem Schützenplatz durch Sanitätsstreifen durchgeführt, 13 Besucher mussten mit dem Rettungswagen in eine Klinik transportiert.
"Das sehr warme, sonnige Wetter trägt zu einem erhöhten Einsatzaufkommen bei", so der DRK-Einsatzleiter Florian Peters, "Wir haben viele Besucher mit Kreislaufschwächen." (hent)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.