Kleinkunstkessel der Beziehungswaisen im SofaLoft

Wann? 24.01.2015 19:30 Uhr

Wo? SofaLoft, Jordanstraße 26, 30173 Hannover DE
Die Beziehungswaisen & Gäste
Hannover: SofaLoft | Die Beziehungswaisen verbinden Theater und Kabarett und bieten ein buntes Programm mit Gästen aus der Kleinkunst.
Rosa L., linke und feministische Weltverbesserin aus Leidenschaft sucht nach neuen Herausforderungen und findet sie in der Gestalt ihrer neuen Bekanntschaft Hamann, bei der sie zwischenzeitlich untertauchen muss. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Sicht über die Dinge des Lebens reden beide mit irrwitzigen Wortgefechten aneinander vorbei. Dabei bleibt kein Auge trocken wie bei:
Kabarettist und Comedian Mark Seebürger hadert auf höchst unterhaltsame Weise in seinen Nummern mit allem nur Denkbaren: mit Kartenkäufern, Luftklavieren, Arbeitsamtcomputern und christlichen Pädagogiktheatern. Als wortlose Slapstickfigur „Jean Tatü“ bewirbt er sich beim „Super-Mitleids-Talent“ und wird sicherlich in die Endrunde kommen – sehr zum großen Vergnügen seiner ihm geneigten Publikumsjury.
Durch sein charmantes Wesen gewinnt Clown Momo schnell die Herzen des Publikums. Ob beim Tango tanzen mit sich selbst, beim kecken Spiel mit einer Zuschauerin oder bei einer poetischen Jonglage: Momo überrascht stets sein Publikum und manchmal sogar sich selbst! Momo verzaubert durch visuelle und nonverbale Komik, sympathischen Publikumskontakt und eindrucksvolle Bühnenpräsenz, gepaart mit seiner frischen und frechen Art.
Eine lustige Tombola lädt zum Mitspielen ein.

Eintritt: 14 €/erm. 10 €

Kartenreservierungen sind empfehlenswert: 0511/759659 oder
Briefkasten@Beziehungswaisen-Hannover.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.