10. Kleinkunstkessel zum Advent

Wann? 28.11.2014 19:30 Uhr

Wo? SofaLoft, Jordanstraße 26, 30173 Hannover DE
Hannover: SofaLoft | Der vorweihnachtlichen Kleinkunstkessel bietet ein buntes Programm mit Theater und Kabarett, Musik und Zauberei. Die Beziehungswaisen liefern sich wieder wilde skurriele Wortgefechte. Selbst bei der Planung eines gemeinsamen Weihnachtsfestes entflieht die Harmonie bei Themen wie Jahresendfigur mit Flügeln, Chlorhühnchen oder Coca-Cola-Weihnachtsmann.
Ihre Gäste sind:
Moni Schlüter entführt durch eigene und internationale Akustiksongs mit Gesang und Gitarre in weite Welten und in die weihnachtliche Zeit. Inspirieren ließ sie sich dabei auf ihren Reisen und im hannoverschen Alltag. Die friedliche Begegnung mit unterschiedlichen Kulturen und die Natur in all ihren Facetten spiegeln sich auch in ihren Balladen wider - mal rhythmisch ausgelassen, mal verträumt poetisch und immer mit einem leichten Augenzwinkern.
Weihnachtlich wird es auch beim Zauberer Ninian. Seine Spezialität ist das Erzählen von Geschichten und Anekdoten, die er mit genau darauf abgestimmter Zauberei verbindet. Dabei lässt er die romantische Zauberei des 19. Jh. wieder aufleben. Er zeigt auf seine Art, dass diese Zauberei nicht angestaubt ist und auch im 21. Jh. das Publikum unterhalten kann. Mit seiner Vorführung des "Magischen Orangenbaumes" nahm er 2014 an den Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst teil und belegte den 3. Platz.
Ein Advents-Special sind die Bilder der Fotoausstellung der Künstlerin SuKi aus Hannover. Eine lustige Tombola lädt zum Mitspielen ein.

Mehr unter:
www.Beziehungswaisen-Hannover.de

Eintritt: 14 €/erm. 10 €
Kartenvorbestellungen ratsam: 0511/759659 oder Briefkasten@Beziehungswaisen-Hannover.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.