Ein grün-weißer Nachmittag

Zahlreich ist das Abschiedskomitee erschienen
Langenhagen: Schießsportverein |

Schulenburger Schützendamen verabschieden Königin

Seit Jahren schon pflegen die Schützendamen des SSV Schulenburg eine alte Tradition: Zur auslaufenden Regentschaft der Königin lädt diese ihre "weiblichen Untertanen" zur zünftigen Abschiedsfeier ein.
Wie schon drei Jahre zuvor ließ es sich Karla Vogel nicht nehmen, die Damen am 21. Mai in ihr "Reich" zu bitten, um mit ihnen einen herrlichen Frühsommertag zu erleben. Zahlreich sind sie, zumeist in grün- weiß gekleidet, erschienen. Bettina Auras besorgte ein Planwagengespann vom Treckerklub, und so fuhren alle vom Schützenhaus Schulenburg nach Kananohe in die Hasenheide. Gegen 15 Uhr eingetroffen, gab es erst einmal einen Begrüßungsaperitiv bevor es an Kaffee und Kuchen ging. Derweil glühte der Ehemann und "Hofzeremonienmeister" Peter im Garten schon mal die Holzkohle vor, damit er die Mädels mit deftigem Abendessen vom Grill verwöhnen konnte. Diverse Salate rundeten das Buffet ab. Dabei erinnerte man sich alter Zeiten und tauschte Neuigkeiten aus.
Gegen 20 Uhr brachte Bettina die Besucherschar wieder zurück zum Schützenhaus. Alle waren sich einig: Es war ein schöner Tag und eine gelungene Feier. Die Tradition soll auch im nächsten Jahr wieder hochgehalten werden. Darüber ist man sich bereits im Klaren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.