Bothfeld zeigt Flagge: Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Kurze-Kamp-Straße
Hannover: Kurze-Kamp-Straße | 13. Juli 2014,

heute wird das Finale Deutschland gegen Argentinien gespielt.

Werden wir auch Weltmeister? Sollte Di Maria als wichtiger Partner des Superstars Messi wieder rechtzeitig fit werden, stünden die Chancen 45:55. Ja, Argentinien wäre dann leichter Favorit. Unser deutlicher Sieg gegen Brasilien wurde gestern Abend relativiert. Die Seleçäo verlor auch gegen die Oranjes hoch mit 0:3.

Wichtig wäre es in Führung zu gehen, die Gauchos anrennen lassen, um dann einen Konter zum 2:0 zu setzen. So oder so, es wird ein harter Kampf mit knappem Ausgang.

Tipp des Berichterstatters: 2:1 für Deutschland, egal ob di Maria spielt oder nicht.
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
19.589
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.07.2014 | 16:04  
4.722
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 13.07.2014 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.