Dietesheimer Schützenjugend beteiligt sich an Bezirksjugendrunde

die erfolgreiche Dietesheimer Schützenjugend mit Jugendtrainer Michael Pletsch und 1. Vorsitzenden Thomas Baier(rechts)
Mühlheim am Main: Schießsportanlage | Die Jugendabteilung der Schützengemeinschaft Mühlheim – Dietesheim 1951 e.V. ruht sich nicht auf den Lorbeeren der sportlichen Saison 2014 aus. Bereits fünf Wochen nach der deutschen Meisterschaft, an der acht Schüler und Jugendliche teilnahmen, wir berichteten, geht es in die Rundenkampfsaison mit der Luftpistole. Die Rundenkämpfe gelten als Ergänzung zu den Meisterschaften und werden seitens Schützen und Trainern gerne als verschärftes Training genutzt.
Die Verantwortlichen der Dietesheimer Jugend um Jugendleiterin Ulrike Schwarz und Jugendtrainer Michael Pletsch haben sich entschlossen, in diesem Jahr zwei reine Schüler – und Jugendmannschaften in die Wettbewerbe zu schicken. Dies geschah vor dem Hintergrund, dass der Bezirksjugendleiter Heiko Dörr (Klein - Welzheim) eine separate Schüler – und Jugendrunde ausgeschrieben hat.
Für die erste Mannschaft gehen die sechstplatzierten der deutschen Meisterschaft Tabea Ocker, Jens Kaufmann und Florian Baier an den Start. In der zweiten Auswahl starten Chantal Brian, Tim Hartmann und Sören Korn. Als Ersatzschütze stehe Philipp Scheder, der jüngst von Jügesheim an den Main wechselte, zur Verfügung.
Am 08. Oktober geht es für die Dietesheimer Nachwuchsschützen auf der heimischen Anlage los. Die Bezirksjugendrunde startet mit dem Wettkampf Dietesheim 2 gegen Dietesheim 1. Weitere Gegner sind der SV Sulzbach, die TSV Ginnheim und der SV Klein – Welzheim.
Das Ende der Runde beschließen am 23.11.2014 SV Sulzbach zuhause gegen Dietesheim 2.

Für interessierte Schüler und Jugendliche ab 10 Jahre besteht jeden Mittwoch, ab 16.00 h die Möglichkeit zu einem Schnuppertraining auf der Dietesheimer Schießsportanlage vorbeizukommen.
Gerne kann vorher Kontakt zum Jugendtrainer Michael Pletsch unter m.pletsch@sgmd.de aufgenommen werden.

Außerdem steht die Jugendabteilung den Gleichaltrigen am Tag der offenen Tür des Vereins, am Samstag, 04.10.2014, von 13.00 – 17.00 h Rede und Antwort. Natürlich ist auch hier ein Schnupperschießen möglich.

Weitere Informationen auf der Homepage des Vereins unter www.sgmd.de, bei Facebook https://www.facebook.com/SGMD.de?fref=ts oder beim Schützenbezirk Maingau unter http://liga64.de/liga/view/48
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.