BILANZ 2013

Jahreswechsel - Zeit um Bilanz zu ziehen.

In den Ranglisten des Niedersächsischen Pétanque Verbandes (NPV) belegt der Verein SSC Inkognito 12 Hameln e.V. in der Endabrechnung den 55. Platz. In der Einzelwertung erreicht H. Niehoff Platz 294, in der Wertung Ü55 belegt er den 146. Platz. Das Bouleligateam wird 5. in der Bezirksliga. Größter Erfolg ist der 10. Platz bei der Niedersächsischen Landesmeisterschaft Doublette in Hannover.

Der Brettspieltreff hat sich etabliert, die Teilnahmezahlen sind inzwischen zweistellig. Größte Turniererfolge sind ein 12. Platz bei der Quali zur Deutschen Carcassonne Meisterschaft in Münster und ein 5. Platz beim Dominion-Turnier in Braunschweig.

Mit dem Wikingerschachspiel Kubb hat der Verein sein Angebot erweitert und erfreut sich großer Beliebtheit. Außerdem nahm der Verein an mehreren größeren und kleineren Veranstaltungen als Mitausrichter teil. Zu nennen sind vor allem der "3. Hamelner Sporttag", die Aktion "Hameln in Bewegung-Sport für Jedermann" und "Orientierungslauf und Kubb".

Wir bedanken uns bei allen für das entgegengebrachte Vertrauen, besonders bei der Tanzschule Valentino für die Unterstützung zur Durchführung unseres Brettspieltreff.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.