Tipp - Wie wird der Telefontarif reduziert?

Es gibt einige bundesweite und einige regionale Anbieter für Internet mit Festnetz und häufig auch HD Fernsehen. Diese Anbieter passen ständig ihre Leistungen an und bieten dann in der Regel mehr für das gleiche oder weniger Geld an. Hierbei gilt es, die Kunden zu ködern. Dieses geht jedoch nicht allein dadurch, mehr Leistung als Konkurrenten zu bieten, es geht auch dadurch, dass den Kunden für den Anbieterwechsel ein Bonus gewährt wird. Viele Kunden wollen hierbei natürlich ihre Rufnummer behalten. Da sie und nicht der DSL Anbieter das Recht zur Nummer haben, können sie die Nummer per Formular von einem Anbieter zum anderen portieren lassen wobei die Anbieter der Bitte entsprechen müssen.



Somit macht es Sinn, den Anbieter zu wechseln, wenn dieser nicht zur Zufriedenheit arbeitet, wenn er nicht mehr genug Leistung bietet oder der neue Anbieter einen richtig attraktiven Wechselbonus bieten kann. Die Rabatte der Anbieter sind häufig weit höher als die einmaligen Kosten für Router, Versand und Anschluss. Hierbei ist es häufig möglich, den Router nicht erwerben zu müssen, um einen bestehenden Router weiter zu nutzen. Jedoch haben neuere Router gewisse Vorteile wie einen höheren Datendurchsatz, Gästenetzwerke, mehr Anschlüsse oder auch USB Anschlüsse. Immerhin werden heute nicht mehr die Computer miteinander vernetzt, die externe Festplatte wird an den Router angeschlossen und ist für alle vernetzten LAN und WLAN Geräte zugänglich. Wenn der neue Router dann keine 50 Euro kostet, ist das gut investiertes Geld.

Mögliche Rabatte:


• Router zum Angebotspreis
• Reduzierte Anschlussgebühren
• Kostenlose Nutzung für mehrere Monate
• Kostenlose Zusatzleistungen wie z.B. Internetsecurity
• HD Fernsehen im Paketpreis enthalten
• Schnellere Leitung zum gleichen Preis
• Mehrere Rufnummern im Paketpreis enthalten

Anbieter ausgesucht und nach bestem Vermittler weiter suchen


Der Verbraucher wird die Anbieter miteinander vergleichen und sich schnell für einen Anbieter mit einem Paket entscheiden können. Es gibt hierbei viele Vergleichsportale wie beispielsweise Bester-telefonanbieter.de. Diese bieten praktisch immer alle Pakete aller Anbieter zu den gleichen Konditionen. Es ist jedoch möglich, dass einzelne Vergleichsportale weitere Bonusse wie Einkaufsgutscheine oder Cash Back für einen Vertragsabschluss bieten. Die Vergleichsportale bieten eine Online Vertragszeichnung, mit der ein alter Vertrag zugleich gekündigt wird und ein Portierungsauftrag für die Rufnummer aufgegeben werden kann. Für jeden gezeichneten Vertrag erhält dieser Anbietervergleich eine Provision. Teils sind diese Provisionen so hoch, dass der Anbietervergleich generell oder für einzelne Anbieter oder Pakete weitere Bonusse anbieten kann, um noch mehr Kunden zur Vertragszeichnung zu bewegen. Deswegen kann es Sinn machen, die Konditionen einiger Vergleichsportale zu prüfen.

Speziell für Hamburg gibt es dieses Vergleichsportal: www.telefonanbieterdeutschland.de/telefonanbieter-hamburg.php
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.