Kai Debus: CDU Alsterdorf unterstützt Volksinitiative

Christoph Ploß, Vorsitzender der CDU Winterhude, und Kai Debus, Vorsitzender der CDU Alsterdorf, unterstützen die Volksinitiative "Stopp des Busbeschleunigungsprogramms"
Hamburg: Alsterdorf | Die Zeit ist reif: Volksinitiative "Stopp des Busbeschleunigungs-
programms" in Winterhude und auf der Uhlenhorst gegründet

In der vergangenen Woche haben SPD und Grüne die Busbeschleunigungsplanungen in unserem benachbarten Stadtteil Uhlenhorst ohne jegliche Bürgerbeteiligung eiskalt durchgezogen. Wie auch am Mühlenkamp soll es in unserem Nachbarstadtteil zu Baumfällungen, Parkplatzvernichtung und den Bau unsinniger Verkehrsinseln direkt auf der Straße kommen (betroffen: Hofweg, Papenhuder Straße). Bürgerbeteiligung in Form einer Planungswerkstatt wurde von SPD und Grünen abgelehnt. Dies hat das Fass endgültig zum Überlaufen gebracht, jetzt wird die Winterhuder und Uhlenhorster Bevölkerung darauf reagieren:

EINE VOLKSINITIATIVE ZUM STOPP DES BUSBESCHLEUNIGUNGSPROGRAMMS WIRD VON DEN BÜRGERINITIATIVEN UNSER MÜHLENKAMP UND UNSERE UHLENHORST IN DIESER WOCHE INS LEBEN GERUFEN!

Ziel der Volksinitiative „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“ ist es, die Zerstörung der Quartiere Winterhudes bzw. der Uhlenhorst durch das Busbeschleunigungsprogramm zu verhindern. Innerhalb der nächsten sechs Monate müssen dafür in ganz Hamburg 10.000 Unterschriften gesammelt werden, um im ersten Schritt erfolgreich zu sein. Unterschreiben können ab kommenden Samstag alle wahlberechtigten Bürger, die mit erstem Wohnsitz in Hamburg gemeldet sind. Es können außer in Winterhude und Uhlenhorst also auch Unterschriften z.B. in Harburg, Volksdorf, Rahlstedt oder Blankenese eingeholt werden. Auf geht´s!

Wenn Sie Unterschriftenlisten erhalten möchten, Fragen zu der Volksinitiative haben und/oder detaillierte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Kroll oder Herrn Berndt, den beiden Vertrauenspersonen der Volksinitiative:

Bernd Kroll (UNSER MÜHLENKAMP)
c/o Mühlenkamp 63B
22303 Hamburg
E-Mail: info@unser-muehlenkamp.de
Mobil: 0151-560 360 07

Christoph Berndt (UNSERE UHLENHORST)
c/o Papenhuder Straße 28
22087 Hamburg
E-Mail: unsere.uhlenhorst@gmx.de
Mobil: 0178-137 45 91

Lassen Sie uns gemeinsam die Ziele der Volksinitiative unterstützen! Lassen Sie uns gemeinsam gegen die im nächsten Jahr beabsichtigten Baumfällungen, die Parkplatzvernichtung, die Verdrängung von Verkehr in Wohnstraßen ( z.B. Semperstraße) und den Bau unsinniger Verkehrsinseln direkt auf dem Mühlenkamp kämpfen! Kämpfen wir gemeinsam für bessere Alternativen und vor allem Bürgerbeteiligung!

JETZT ERST RECHT – gemeinsam werden wir es schaffen!

Christoph Ploß
Stv. Fraktionsvorsitzender der CDU-Bezirksfraktion Hamburg-Nord
Verkehrs- und umweltpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.