Frühlingsfahrt zwischen Blankenese und Cranz

Auf der Elbe zwischen Blankenese und Cranz
Was für ein herrliches Frühlingswetter am 2. Mai - der erste sonnige und wärmere Tag dieses Jahres. Wir sind zu einem Kirschblüten-Ausflug ins Alte Land verabredet. Mit der Fähre von Blankenese aus geht es quer über die heute ganz ruhig dahin strömende Elbe vorbei am Schweinesand zum Este-Sperrwerk bei Neuenfelde und weiter nach Cranz. Das Schiff fährt bis an den Kaffeegarten des Fährhauses heran. Ein Spaziergang über den Deich lässt das Alte Land mit seinen blühenden Bäumen erleben.

Vor dem Verlassen der Fähre erfahren wir: die letzte Fahrt ab Fährhaus ist heute um 14.10 Uhr - der Wasserstand der Este gebietet dies. Um 5 Minuten verpassen wir das Schiff. So laufen wir über die Deiche zum Anleger Neuenfelde und warten dort auf die letzte Fahrt zurück um 15.00 Uhr. Sollte man hier das Schiff verpassen, würde einen die Buslinie 150 über Finkenwerder zurück ins Stadtgebiet bringen. Wir freuen uns über einen besonders schönen Ausflugstag und verweilen noch auf dem Blankeneser Ponton. Mit der "Bergziege" fahren wir über den Süllberg zum Blankeneser Bahnhof.

Herzlich grüßt Kirsten Mauss
4
2
2 3
1
2
2
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 11.05.2016 | 18:57  
4.560
Lothar Wobst aus Wolfen | 11.05.2016 | 19:36  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 15.05.2016 | 17:43  
19.468
Erika Bf aus Neusäß | 17.05.2016 | 19:53  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 18.05.2016 | 13:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.