In St. Nicolai zu Altengamme

Ein Ausflug führt uns in die Vier- und Marschlande im Südosten Hamburgs.
Kühles, windiges Aprilwetter zeigt dunkle Wolkenwände in westlicher Richtung über dem Stadtgebiet. An der Busstation am Zollenspieker Fährhaus überrascht uns doch ein Hagelschauer. Wir wollen die St. Nicolai-Kirche in Altengamme besuchen - ein Kleinod mit vielen Besonderheiten im Dorf hinter dem Elbdeich. Über uns ist der Himmel blau. Wir staunen über all das Schöne und Feine, was es im Kirchenraum zu entdecken gibt.
https://de.wikipedia.org/wiki/St._Nicolai_(Hamburg-Altengamme)

Herzlich grüßt Kirsten Mauss
1 3
2
3
2 2
3
1 2
2
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 12.05.2016 | 07:26  
28.831
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 12.05.2016 | 12:33  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 15.05.2016 | 17:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.