Welttag des Buches: 20 Zeichen, dass du ein Lese-Junkie bist!

Alle Fans von geschriebenen Worten wissen, dass der heutige Tag ein Grund zum Feiern ist: Am 23. April 2014 findet der „Welttag des Buches“ statt. Für viele ein Anlass, heute erst recht nach einem Buch oder einem eReader zu greifen und in fantastische Welten abzutauchen. Für alle Lesejunkies gibt es hier eine kleine Zusammenfassung von 20 Gründen, an denen ihr erkennt, dass ihr eindeutig zu viel liest!

1. Du gibst die Hoffnung nicht auf, jeden zum Buch-Fan zu machen



Quelle

2. Wenn du liest, vergisst du alles andere um dich herum



Quelle

3. Während du liest, ist dein Kopfkino besser als jeder Film



Quelle

4. Du kannst ein Geschäft NIE ohne ein Buch verlassen!



Quelle

5. Dein SuB wächst dir langsam über den Kopf



Quelle

6. Du bleibt lieber daheim und liest, statt zu Freunden zu gehen



Quelle

7. Du liest in den seltsamsten Positionen



Quelle

8. Du flippst aus, wenn einem Charakter etwas passiert, den du magst



Quelle

9. Wenn du liest, willst du nicht gestört werden - niemals!



Quelle

10. Du hast seltsame Les-Strategien entwickelt



Quelle

11. Du hast langsam keinen Platz mehr für all deine Bücher



Quelle

12. Wenn dein Buch zu Ende ist, dann ...



Quelle

13. Du bist von Büchern enttäuscht, wenn das Ende schlecht ist



Quelle

14. Du opferst Schlaf, weil du ein Buch nicht zur Seite legen kannst



Quelle

15. Du liebst den Geruch von frischen Büchern



Quelle

16. Du liebst jede Art von Büchern & legst dich nicht auf ein Genre fest



Quelle

17. Du träumst von einem Haus voller Bücher



Quelle

18. Viele Seiten schrecken dich nicht ab - im Gegenteil!



Quelle

19. Du kannst dich nicht für ein Lieblingsbuch entscheiden



Quelle

20. Du weinst ohne Scham bei tragischen Szenen



Quelle
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.