Die schönsten Ostsee Strände mit Karibikflair

Weiße Strände mit karibischem Flair, tiefblaues Wasser, salzige Meeresluft, einsame Buchten, wilde Dünen, schroffe Steilküsten, dafür braucht man nicht in die Karibik zu fliegen. Auch an der Ostsee kann man einen herrlichen Urlaub verbringen und neue Energien für den Alltag tanken.

Binz - Das perfekte Urlaubsparadies

Rügen, die größte deutsche Insel an der Ostsee ist das perfekte Urlaubsparadies. Das Ostseebad Binz besticht durch einen kilometerlangen weißen Sandstrand und glanzvolle Bäderarchitektur. Binz hat Karibikflair. Mit der schwachen Brandung und seiner geschützten Lage in der Bucht „Prorer Wiek" bietet der fünf Kilometer lange Strand ideale Bedingungen für einen familienfreundlichen Urlaub. Die gute Strand- und Wasserqualität wird jedes Jahr mit dem internationalen Umweltsymbol „Blaue Flagge“ ausgezeichnet. 74 Strandzugänge sowie ausgewiesene FKK-, Textil- und Hundestrand-Abschnitte sorgen für unbeschwertes Badevergnügen. Zahlreiche Wassersportangebote wie Wasserski, Bananereiten, Segeln, Surfen, Boot fahren, Tauchen oder Schnorcheln lassen keine Langeweile aufkommen. Am Fitalis Aktivstrand Binz, der sich unterhalb des Kurplatzes kann man an professionell betreuten Sportveranstaltungen wie zum Beispiel Beach Soccer, Beachvolleyball, Strandgymnastik und Nordic Walking teilnehmen. Die Strandpromenade mit den typischen weißen Strandvillen im Stil der Bäderarchitektur lädt zum Flanieren in einer der zahlreichen gemütlichen Cafés ein.

Karibikflair in Heringsdorf

Einen weiteren beliebten Strand findet man in Heringsdorf auf der sonnenverwöhnten Insel Usedom. Die warmen Temperaturen, die idyllische Natur und das Rauschen der Wellen zaubern einen Hauch von Karibik an die Ostsee. Am drei Kilometer langen malerischen weißen Sandstrand kann man in Heringsdorf einen entspannten Badeurlaub verbringen. Wassersport wird hier großgeschrieben. Ob Schwimmen, Wasserski, Segeln, Kite Surfen, Kanu fahren, Tauchen oder Angeln, jeder kommt auf seine Kosten. Hinter den Dünen liegt die romantische Strandpromenade mit schönen klassizistischen weißen Villen aus der Gründerzeit, zahlreichen Restaurants und Cafés und verschiedenen Geschäften.

Erholung und Entspannung pur auf der Halbinsel Darß

Karibik-Gefühl an der Ostsee, das gibt es auch auf der Halbinsel Darß. Der Weststrand, der zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft gehört und unter Naturschutz steht, kann mit Karibikstränden locker mithalten. Hier vergisst man Raum und Zeit. Der zehn Kilometer lange puderweiße Sandstrand und das blaue Meer versprechen Badeurlaub vom Feinsten. Auch wenn es hier keine Palmen gibt, so sorgt doch die dichte Bewaldung, die bis ans Ufer reicht, für romantische Atmosphäre.

Traumdestination Warnemünde

Der Ostseestrand von Warnemünde breitet sich weiß und fein vor einer schönen Promenade aus. Das Meer ist so kristallklar, dass man bis auf den Boden gucken kann. Warnemünde gehört zu den Traumzielen in Deutschland. Hier fühlt man sich wie am Mittelmeer oder in der Karibik. Der öffentliche Strand bietet Erholung pur. Wassersportbegeisterte finden ihr ein Eldorado an verschiedenen Möglichkeiten vor. Ob Wakeboard, Wasserski, Motorboot oder Kanu fahren, Segeln, Surfen, Tauchen oder Jetski, am Strand von Warnemünde bleiben keine Wünsche offen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.